Sonderausschreibung für Gruppen – Schulen, Kindergärten und Vereine –

Der Sport Sohn Mini-Marathon und die ratiopharm-Jugendläufe im Rahmen des Einstein-Marathons finden in und um das Ulmer Donaustadion in der Friedrichsau am Samstag, den 16. September 2017 statt. (1 Tag vor dem Einstein-Marathon).

Veranstalter: SSV Ulm 1846 – Leichtathletikabteilung in Zusammenarbeit mit dem Ausrichter: SUN Sportmanagement Ulm/Neu-Ulm.

Wettbewerbe (mit voraussichtlichen Startzeiten):            

10.00 Uhr        Kindergärten/Bambiniläufe/Sport Sohn Mini-Marathon für die
ca. 400 m        Jahrgänge 2014/2013/2012.
Mehrere Läufe, Einteilung durch Tiersymbole, Kindergärten laufen zusammen.

ratiopharm-Jugendläufe:

Distanz Jahrgänge Voraussichtliche Startseiten
800 m + 400 m Alle Jahrgänge m+w 11.00 Uhr Handbiker*
ca. 800 m 2011 11.30 Uhr weibl. 11.45 Uhr männl.
2010 12.00 Uhr weibl. 12.15 Uhr männl.
ca. 1.200 m 2009 12.30 Uhr weibl. 12.45 Uhr männl.
2008 13.00 Uhr weibl. 13.15 Uhr männl.
ca. 1.500 m 2007 13.30 Uhr weibl. 13.45 Uhr männl.
2006 14.00 Uhr weibl. 14.15 Uhr männl.
2005 14.30 Uhr weibl. 14.45 Uhr männl.
2004 15.00 Uhr weibl. 11.15 Uhr männl.
ca. 2.500 m 2002/2003 15.30 Uhr weibl. 15.45 Uhr männl.
ca. 5.000 m 2000/2001 16.00 Uhr w + m
1998/1999 16.15 Uhr w+ m

 

* Für Handbiker sowie Kinder und Jugendliche mit Behinderungen gilt eine eigene Ausschreibung. Sie wird Schulen (Integrationsklassen), Kindergärten und Vereinen auf Nachfrage gerne zugeschickt (Bitte wenden Sie sich an: schuelerlauf(at)einstein-marathon.de).

Startgebühren:
Ermäßigt bei Anmeldung bis 25.6.: Jugendläufe: 5 €, Kindergärten-/ Bambini- Läufe: 4 .
Regulär bei Anmeldung zwischen 25.6. und 27.8.: Jugendläufe 6 €, Bambini-Läufe 5
Nach Online-Meldeschluss (27.08.): Nachmeldungen (am Tag der Abholung der Startunterlagen (12. und 13.9.) oder am Veranstaltungstag Jugendläufe: 8 € und
Kindergärten-/ Bambini Läufe: 7 €

Funktions-Shirt:
Jedes Kind erhält bei Anmeldung bis 27.8. garantiert ein hochwertiges Funktions-Shirt von der Firma Sport Sohn. Die T-Shirts werden mit den Startunterlagen am 12. und 13.9. ausgegeben.

Funktions-Shirt für Betreuer:
Auch 2017 bekommen zuständige Betreuer/innen ein kostenloses Funktions- Shirt. Bei mehr als 20 Anmeldungen bekommen zwei Betreuer/innen ein Shirt.

 

Ablauf der Anmeldung:

1. Meldung online über unseren Zeitmesspartner Abavent

Die Anmeldung wird über unseren Zeitmesspartner Abavent abgewickelt. Sie melden die Kinder und Jugendlichen einfach und komfortabel direkt über die Online-Anmeldung an. Falls Sie mit Ihrer/m Schule/Kindergarten/Verein im vergangenen Jahr bereits dabei waren, finden Sie als besonderen Service die Daten Ihrer Kinder und Jugendlichen aus dem letzten Jahr bereits in das System importiert. Wenn ein Kind/Jugendlicher auch dieses Jahr wieder beim Einstein-Marathon dabei ist, müssen Sie die Daten somit nicht mehr neu eingeben, sondern
können die erneute Teilnahme per Klick bestätigen und damit anmelden. Außerdem können Sie die Kinder und Jugendlichen, die für Ihren Kindergarten/Ihre Schule/Ihren Verein starten, online prüfen und fehlerhafte Daten jederzeit korrigieren. Details zur Online-Anmeldung bekommen Sie rechtzeitig von uns geschickt.
Die Startgebühr richtet sich neben dem Jahrgang und Wettbewerb danach, zu welchem Zeitpunkt Sie die Anmeldung durchführen.

Wichtig: Für die Gruppen, die ein T-Shirt mit Logo erhalten wollen (siehe nächster Punkt), werden die Anzahl und notwendigen Größen der Online-Anmeldung Stand am 25.6. entnommen. Danach können natürlich weitere Teilnehmer gemeldet werden, allerdings erhalten diese dann nicht das T-Shirt mit Logo, sondern eines mit einem generellen Aufdruck.
Sie können auch nach dem 25.6. bis zum 27.8. die Namen Ihrer Teilnehmer ändern, allerdings werden die Größen der T-Shirts, die vor dem 25.6. eingegeben wurden, eingefroren.
2. T-Shirts (weiß) mit Logo
Das ist in diesem Jahr wieder kostenfrei möglich, wenn:
a) Ihre Schule mehr als 20 Kinder/Jugendliche anmeldet.
b) Wenn Sie zusätzlich zur Anmeldung eine entsprechende E-Mail mit Logo bis zum 25.6. direkt an [email protected] schicken und die beigefügte Tabelle nutzen. Geben Sie bitte die Anzahl der gewünschten Größen an:

Neu 6y 8y 10y 12y XS S M L XL
alt 116 118+122 134+140 152 164 S M L XL
Mit Logo
Ohne Logo

 

c) Dieser E-Mail das gewünschte Logo als Bilddatei beigefügt ist. (DIN A4 -JPG, PDF, etwa 1 MB).
d) Das Logo sollte von den Schüler/-innen selbst entworfen werden. Projekt– Schulwettbewerb!? Für das am originellsten (offensichtlich von Schüler/-innen) gestaltete Schullogo gibt es einen Sonderpreis der Firma Boesner.

T-Shirts mit Logo von Nichtstartern können nicht mehr zurückgegeben werden. Sie werden Ihrer Schule bei offensichtlichem Missbrauch mit 10 € in Rechnung gestellt.
T-Shirts ohne Logo können zurückgegeben werden und werden dann nicht mit 10 € in Rechnung gestellt, da sie für Nachmeldungen verwendet werden können.
3. Meldung bis 27.8. (Online-Meldung) der teilnehmenden Kinder und Jugendlichen
Nach dem 27.8. schließt das Online-Meldesystem. Wir errechnen dann den Gesamtbetrag der Startgebühren anhand Ihrer Anmeldungen.
4. Überweisung des Startgelds
Danach erhalten Sie eine Rechnung mit einer Buchungsnummer. Bitte überweisen Sie unter Angabe dieser Buchungsnummer die anfallenden Startgebühren auf das Konto der Leichtathletik-Abteilung des SSV Ulm 1846 – IBAN DE 59 6305 0000 0002 082758. Oder zahlen Sie den Rechnungsbetrag bei der Sparkasse bar ein. Bitte benutzen Sie unbedingt diese Buchungsnummer, damit wir die eingehenden Gelder zuordnen können. Falls nach der Überweisung weitere Zahlungen aufgrund von Nachmeldungen anfallen sollten, zahlen Sie diese bitte nur bei der Abholung der Startunterlagen im Donaustadion am Dienstag 12.9. von 14.00-17.00 Uhr oder Mittwoch 13.9. von 10.00 – 14.00 Uhr oder am Veranstaltungstag morgens. Das Startgeld für diese Nachmeldungen beträgt 7 € für den Mini-Marathon und 8 € für die Jugendläufe.

 

5. Wertungen:

  • Jedes Kind erhält eine Medaille.
  • Urkunden für die ratiopharm-Jugendläufe können zuhause über die Einstein-Marathon-Webseite unter Ergebnisse ausgedruckt werden.
  • Beim Sport Sohn Mini-Marathon erfolgt keine Zeitmessung. Die Kinder (Eltern/Betreuer) erhalten Blanko-Urkunden. Bambini kommen nicht in die Schulwertung.
  • Für die Jahrgänge 2011 – 2003 erfolgt die Siegerehrung (Platz 1.- 3.) bzw. die Schulwertung für jeden Jahrgang extra (jeweils weiblich und männlich).
  • Im Jugendbereich erfolgen Siegerehrung und Wertung für U18 und U20 (männl. und weibl.).
  • Es gelten ausschließlich Nettozeiten (Zeit läuft erst bei Überschreiten der Startlinie).

 

Schulwertungen (Preise – Pokale):

  • Grundschule mit der höchsten Teilnehmerzahl (im Ziel)
  • Weiterführende Schule mit der höchsten Teilnehmerzahl
  • Laufbeste Grundschule (Addition der 10 besten Läufer(innen))
  • Laufbeste weiterführende Schule
  • Lauffreudigste Schule mit dem besten Prozentsatz Teilnehmer/ Gesamtschülerzahl

 

Zum Schluss noch einen wichtigen Hinweis und Tipps für eine gute Vorbereitung:

AOK-Vorbereitungstag:
Am Mittwoch, den 5.7.2017 veranstalten wir zusammen mit der AOK Ulm-Biberach einen großen Vorbereitungstag für Jugendliche und Kinder im Donaustadion. An diesem Tag können sowohl Kindergärten und Schulen (10.00 Uhr) wie auch jeder für sich (18.00 Uhr) die Strecken der Einstein-Marathon-Jugendläufe kennenlernen. Bei Interesse von Gruppen bitte vorher anmelden unter [email protected]

AOK-Trainingsprogramm in den Sommerferien:
Nach den Erfolgen der letzten Jahre bieten wir auch in diesem Jahr wieder ein kostenloses Trainingsprogramm für Kinder ab 6 Jahren an. Das Training findet im Donaustadion vom
1.8. – 7.9. jeweils dienstags und donnerstags zwischen 10.00 Uhr und 11.30 Uhr statt.

Anreise:
Am 16. September 2017 ist die Benutzung aller öffentlichen Verkehrsmittel im gesamten DING-Gebiet umsonst.
Das Donaustadion wird mit der Straßenbahnlinie 1 erreicht – die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Haupteingang.

AOK-Flyer:
Nach den Osterferien werden wir wieder die AOK-Flyer und -Plakate verteilen. Sicher schaffen wir nicht alle Kindergärten und Schulen. Flyer und Plakate können auch in unserem Büro in der Messerschmittstr. 5 in Neu-Ulm abgeholt werden. Bitte rufen Sie vorher kurz an unter: 0731/88015030, da wir nicht immer im Büro sind.

Noch Fragen?  Wenden Sie sich bitte an Günther Ludwig: agludwig(at)t-online.de oder [email protected]

 

Wir freuen uns auf Sie
Ihr Team vom SSV Ulm 1846 Leichtathletik und vom Einstein-Marathon

 

*PS: Wieder gilt:
1. Chips gibt es nicht mehr und müssen deshalb auch nicht mehr zurückgegeben werden. Mit der präparierten Startnummer erfolgt die Zeitnahme.

2. Wenn Sie an Plakaten und Flyern der AOK interessiert sind, melden Sie sich bitte mit der Zahl der benötigten Flyer bei Günther Ludwig ([email protected]) – wir schicken dann welche oder bringen sie vorbei.