Gesundheitscheck der WMF BKK auf der Marathonmesse am 16. September – Anmeldung ab sofort möglich

gepostet in Allgemein | 0

Wie gesund bist du? Diese Frage will die WMF BKK zusammen mit den Experten der G+S-Apotheken, der Firma Beurer und dem rehaplus Ulm auf der Marathonmesse am Samstag, den 16. September in der Donauhalle in Ulm  klären. Der Test dauert etwa 15 Minuten an insgesamt 5 Mess-Stationen. Gemessen werden BMI, Körperfett, Blutzucker, Blutfett und die Lungenkapazität. Aus den Messwerten wird dein individuelles Gesamtergebnis ermittelt. Dabei gilt: Je weniger (Risiko-)Punkte am Ende auf der persönlichen Karte stehen, desto besser ist der … Weiterlesen

Veranstaltungstipp: Vortrag zum Thema „Sport und Ernährung ─ am 20. April, 19 Uhr präsentiert von der WMF BKK

gepostet in Allgemein | 0

Am Donnerstag, 20. April um 19 Uhr laden wir zusammen mit der WMF BKK in die Sparkasse Neue Mitte zum Vortrag „Sport und Ernährung“ ein. Referentin des Vortrags ist Frau Dr. Ulla Bachfischer, Ernährungswissenschaftlerin mit eigener Praxis in Geislingen mit den Schwerpunkten Ernährung und Entspannung. Der Eintritt zu dem Vortag kostet 3 Euro, die zugunsten einer karitativen Einrichtung gespendet werden. Um eine Anmeldung per Mail an [email protected] wird gebeten.

Laktattest der Uniklinik Ulm findet am 20. Mai statt

gepostet in Allgemein | 0

Die Uniklinik Ulm bietet wieder einen Feldlaktattest an: Termin ist Samstag, 20. Mai, Treffpunkt das Hans-Lorenser-Sportzentrum (Stadionstraße, Ulm). Gestartet wird ab 10 Uhr. Die Teilnehmer laufen an der Donau drei mal drei Kilometer mit steigender Geschwindigkeit. Wer den Laktattest über die Halbmarathonstrecke macht, läuft sieben mal drei Kilometer und sollte spätestens bis 11.35 Uhr gestartet sein. Nach dem Lauf erhalten die Teilnehmer anhand der bestimmten Werte Empfehlungen für ihr optimales Lauftempo bzw. ihre individuelle Herzfrequenz. Wer ein Herzfrequenz-Messgerät (inkl. Brustgurt) … Weiterlesen

Anmeldeschluss zu Sommerkursen der Einstein-Trainingsakademie bis 12. März verlängert

gepostet in Allgemein | 0

Wer sich bisher noch nicht für die neuen Lauf-, Schwimm-, und Radkurse der Einstein-Trainingsakademie angemeldet hat, profitiert jetzt von der Verlängerung des Anmeldeschlusses. Noch bis Sonntag, 12. März ist die Anmeldung zu den verschiedenen Kursen möglich. Informationen zu den Kursen und der Anmeldung gibt’s unter http://asc-ulm-neu-ulm.de/anmeldung-2/

Nikolauslauf am 11. Dezember 2016 wieder in Blaustein

gepostet in Allgemein | 0

Auch dieses Jahr veranstaltet der ASC 011 zum Abschluss des Laufjahres wieder einen Nikolauslauf. Der Termin für den 10. Nikolauslauf steht auch schon fest: Sonntag, 11. Dezember. Start ist in Blaustein um 10 Uhr vor dem Bad Blau. Nach einer gemeinsamen lockeren Runde (ca. 14 km) gibt es wieder Glühwein und dank der Unterstützung von Weiss Lebkuchen auch was Süßes. Und danach dürfen Läuferinnen und Läufer im Bad Blau zum ermäßigten Preis schwimmen und entspannen. Eine Anmeldung zum Lauf ist … Weiterlesen

Sieger des Bandwettbewerbs 2016 steht fest

gepostet in Allgemein | 0

Über 950 Läufer, Zuschauer und Fans haben an der diesjährigen Abstimmung zur Band des Einstein-Marathons 2016 teilgenommen. Nun steht der Sieger fest. Die Cover-Rock und Punkband Farmer Sally hat mit 1123 Stimmen gewonnen. Auf den weiteren Rängen folgen die Feuerwehrkapelle Pfuhl (1024 Stimmen) und der Vorjahressieger Rising Fire (711 Stimmen). Wir gratulieren allen Bands ganz herzlich und bedanken uns noch mal für die tolle Unterstützung beim Einstein-Marathon 2016!!! Das ausführliche Ergebnis des Bandwettbewerbs gibts unter  http://einsteinmarathon.de/bands/bandwettbewerb-2016/

Handbiker sind eingeladen: Erste Umrundung Baden-Württembergs mit Muskelkraft – eine Etappe führt an Ulm vorbei:

gepostet in Allgemein | 0

Im Rahmen der ersten Umrundung Baden-Württembergs mit eigener Muskelkraft und möglichst vielen Fortbewegungsmitteln kommen Ute Jansen und Markus Frommlet am Montag, 22.8. durch Ulm. Dort wollen sie zusammen mit Rollstuhlsportlern und Handbikern ein Stück der Grenze abfahren. Los geht´s dabei am 15 Uhr vor dem Portal des Ulmer Münsters. Die zwei Umrunder werden in Sportrollstühlen zwei Kilometer bis zum Ulmer Ruderclub rollen, danach steigen Sie auf ein Liegeradtandem um. Sie würden sich sehr freuen, wenn Sie dann gemeinsam mit sportlichen … Weiterlesen