Newsletter April 2015

1) Endspurt bei der Anmeldung zum Ulmer Stadtlauf am 3. Mai
2) Frühbucherrabatt beim Einstein-Triathlon und Einstein-Marathon endet am 10. Mai
3) Zweiter Vorbereitungslauf am 26. April 2015
4) Warteliste für 2. City-wax Frauenlauf jetzt online
5) Feld-Laktattest der Abteilung Sportmedizin der Uniklinik Ulm am 23. Mai
6) Salomon-Running-Aktionstage am 8. Mai und 9. Mai exklusiv bei Sport Sohn in Ulm
7) Laufen ohne lästige Sehhilfen? ─ Info-Veranstaltung am 16. Juni von accuratis. sehen par excellence in Ulm
8) Angebote für den Saisonstart bei Bikeline Ulm
9) Sportfreund-Neotesttag am 16. Mai im Wonnemar
10) Runners Point Jahresbestenliste  ─ mitmachen lohnt sich
11) Termine und Anmeldung

1) Endspurt bei der Anmeldung zum Ulmer Stadtlauf am 3. Mai 2015

Nur noch wenige Tage bis zum ersten Höhepunkt der Laufsaison ─ wer noch beim Ulmer Stadtlauf dabei sein möchte, kann sich bis zum Anmeldeschluss am 26. April oder auch bis eine Stunde vor dem Start am 3. Mai vor Ort anmelden.
Das Münster bildet auch 2015 die schöne Kulisse für den Ulmer Stadtlauf, der wieder Teil der LEW Lauftour 2015 ist. Erster Programmpunkt ist der LEW Frühjahrslauf, der um 14 Uhr gestartet wird. Mit dem Startschuss gehen die Läufer auf die zehn Kilometer Strecke, die in fünf Runden à zwei Kilometer gelaufen wird. Mitmachen lohnt sich doppelt: Wer einen der sechs Läufe der LEW Lauftour 2015 erfolgreich absolviert, hat die Chance auf energiegeladene Preise. Hauptgewinn ist in diesem Jahr der Personal Transporter „Ninebot E“ im Wert von 4.000 Euro. Die weiteren Termine der LEW Lauftour 2015 gibt’s unter lew.de/lauftour.
Um 15.30 Uhr heißt es dann bei der ZKRD Spendenrunde Runden drehen für den guten Zweck ─ für jede gelaufene Runde von Läufern, Spaziergängern, Inline-Skatern und Rollerfahrern spenden der Hauptsponsor der Spendenrunde, time:matters, die AOK, ScanPlus, dm-drogerie markt, Volksbank Ulm-Biberach und die Hirsch-Apotheke einen Euro. Die gesammelten Spenden kommen erneut der „AktionHandinHand“ des Förderkreises für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm e. V. zugute.
Weitere Infos und Anmeldung unter: www.ulmer-stadtlauf.de.

 

2) Frühbucherrabatt beim Einstein-Triathlon und Einstein-Marathon endet am 10. Mai

Den 10. Mai sollten sich alle dick im Kalender anstreichen, die noch den Frühbucherrabatt beim Einstein-Triathlon und Einstein-Marathon nutzen wollen.
Weiter Informationen zu den Startgebühren und zur Anmeldung gibt’s unter www.ulmer-triathlon.de und www.einsteinmarathon.de.

 

3) Zweiter Vorbereitungslauf am 26. April 2015

Dieses Mal führt die Strecke des zweiten Vorbereitungslaufs nach Salenhau. Alle Interessierten können ohne Anmeldung nach Blaustein zum Bad Blau kommen. Ihr habt die Wahl zwischen 10 und bis 25 km. Für Getränke von Gold Ochsen und Aqua Römer im Zielbereich ist gesorgt. Veranstalter ist der ASC Ulm/Neu-Ulm 011 e.V. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine Mitgliedschaft beim ASC.
Infos zu den Vorbereitungsläufen: www.asc-ulm-neu-ulm.de/vorbereitungslaeufe/

 

4) Warteliste für 2. City-wax Frauenlauf jetzt online

Obwohl wir die Startplätze beim 2. City-wax Frauenlauf im Vergleich zum Vorjahr schon von 500 auf 700 aufgestockt haben, war die Veranstaltung innerhalb von 3 Wochen ausgebucht. Für alle Mädels, die am 25. Juni doch noch mitmachen möchten, gibt es Hoffnung. Wir haben eine Warteliste für Euch eingerichtet. Einfach schnell dort registrieren und dann klappt es vielleicht doch noch mit der Teilnahme.
Zur Warteliste geht es hier

 

5) Feld-Laktattest der Abteilung Sportmedizin der Uniklinik Ulm am 23. Mai

Auch dieses Jahr findet wieder ein Feld-Laktattest der Uniklinik Ulm statt. Termin ist Samstag, der 23. Mai, Treffpunkt ist das Hans-Lorenser-Sportzentrum (Stadionstraße). Gestartet wird ab 10 Uhr. Die Teilnehmer laufen an der Donau drei mal drei Kilometer mit steigender Geschwindigkeit. Wer den Laktattest über die Halbmarathonstrecke macht, läuft sieben mal drei Kilometer. Alle drei Kilometer wird die Laktatkonzentration im Blut gemessen. Nach dem Lauf erhalten die Teilnehmer anhand der bestimmten Werte Empfehlungen für ihr optimales Lauftempo bzw. ihre individuelle Herzfrequenz. Wer ein Herzfrequenz- Messgerät (inkl. Brustgurt) besitzt, sollte dieses bitte zum Test mitbringen. Der Test kostet 30 Euro für die kurze Strecke mit drei Messungen und 40 Euro für die lange Strecke mit sieben Messungen. Teilnehmer des ASC-Vorbereitungsprogramms 2015 bekommen 5 Euro Rabatt.
Anmeldung unter folgendem Link: https://registration.einstein-marathon.de/registration/laktat-test-2015

 

6) Salomon-Running-Aktionstage am 8. Mai und 9. Mai exklusiv bei Sport Sohn in Ulm

Auch in diesem Jahr stattet Sport Sohn zusammen mit seinem Partner SALOMON die Gruppe der Trainerinnen und Trainer des ASC-Vorbereitungsprogramms und des Einstein-Marathons mit SALOMON-Produkten aus. SALOMON entwickelt seit vielen Jahren innovative Produkte mit dem Ziel, die Leistung der Athleten stets weiter zu optimieren.
Die Veranstalter des Einstein-Marathons, die zahlreichen Trainerinnen und Trainer sowie Bernd Hummel sagen: „die SALOMON-Laufprodukte machen richtig Spaß: eine tolle Optik, hochwertigste Materialien, eine perfekte Passform und ein äußerst angenehmes Tragegefühl“
Am Freitag, 8. Mai und Samstag 9. Mai präsentiert Sport Sohn diese Running-Bekleidung im Rahmen einer Aktion allen interessierten Läuferinnen und Läufern. Nur an diesen beiden Tagen gibt es bei Sport Sohn in Ulm, Bahnhofstraße 16, auf alle SALOMON-Running-Textilien einen Rabatt von 30 % (ausgehend von der unverbindlichen Preisempfehlung).

 

7) Laufen ohne lästige Sehhilfen? ─ Info-Veranstaltung am 16. Juni von accuratis. sehen par excellence in Ulm

accuratis. sehen par excellence in Ulm veranstaltet speziell für Teilnehmer der Einstein-Läufe am 16. Juni 2015, 19.30 Uhr im stadtloft, Sedanstr. 124, 89077 Ulm eine Info-Veranstaltung zu High End Augenlasern und Linsen-Operationen. Bitte Anmeldung unter 0731-280 65680 oder [email protected] (max. 30 Teilnehmer möglich ─ Plätze entsprechend dem Eingang der Anmeldung!, Dauer der Veranstaltung ca. 50 min.).
Dr. med. Rüdiger Schmid & Team von accuratis Augenlaser bieten in Ulm seit 2013 als erstes Zentrum im weiten Umkreis die derzeit weltweit modernste Form des Augenlaserns an. Damit lassen sich fast alle Fehlsichtigkeiten mit größter Sicherheit, Präzision und dauerhafter Stabilität korrigieren ─ völlig schmerzfrei. Besteht eine Alterssichtigkeit, kann diese mit Einsetzen von Multifokallinsen behandelt werden.
Das moderne Augenlasern dauert nur wenige Minuten. Schon am nächsten Tag kann meist ohne Einschränkungen Sport getrieben oder gearbeitet werden. Langjährige Erfahrung, kompetente Beratung und persönliche Betreuung sind die Gründe für extrem zufriedene Patienten.
Weitere Infos unter www.accuratis-ulm.de.

 

8) Angebote für den Saisonstart bei Bikeline-Ulm

Zum Start der Triathlon-Radsaion findet Ihr bei Bikeline-Ulm das passende Equipment. Aktuelle Trial-Renner für den Spezialisten, klassische Rennräder für den Allrounder, aktuelles Topmaterial aber auch feine Schnäppchen, teilweise bis über 35 % reduziert!
Bikeline-Ulm unterstützt Sportler, die beim Triathlon im Bikeline Team starten möchten und hat dafür ein Einsteiger Team-Angebot gebastelt: Felt B16 Carbon Trial-Renner, inkl. Startplatz und Team-Trikot für nur 1.399 Euro.
Aber es stehen auch verschiedene andere Bikes von Felt und Cannondale in verschiedenen Qualitätsklassen zur Verfügung. Felt ist einer DER führenden Anbieter im Zeitfahr-, Aero- und Triathlonbereich und Cannondale schon seit vielen Jahren eine der Top-Marken im sportiven Bikesegment.
Weitere Angebote und Informationen gibt es direkt im Laden bei Bikeline-Ulm in der Sterngasse 9.

 

9) Sportfreund-Neotesttag am 16. Mai im Wonnemar

Sportfreund Ulm veranstaltet am Samstag, 16. Mai von 10─13 Uhr ein Neopren-Testschwimmen im Wonnemar.
Anmeldung unter willkommen(at)sportfreund.com

 

10) Runners Point Jahresbestenliste ─ mitmachen lohnt sich

Du hast einen Lauf über 10 km, Halbmarathon oder Marathon im Laufteam „RUNNERS POINT Ulm“ erfolgreich absolviert? Du hast vielleicht sogar eine persönliche Bestzeit geschafft? Dann schicke Deine Zeit mit folgenden Angaben: Veranstaltungsname, Datum und Distanz, Bild und einem kurzen Laufbericht an ulm(at)runnerspoint-franchise.de oder poste es auf facebook.com/run2.ulm
Die ersten drei Einträge werden mit einem Freistart beim Einstein-Halbmarathon oder Marathon belohnt! Nach der Jahresauswertung winken bei einer “ Jahresbestenlistenfeier “ im Januar 2016 attraktive Preise für die ersten drei Plätze der jeweiligen Distanz. Zusätzlich findet eine Verlosung unter den anderen Platzierten statt.

Teilnehmen kann jede(r), der bei seinen Starts als Vereinsname „RUNNERS POINT Ulm“ angibt und im zur Verfügung gestellten „RUNNERS POINT Ulm“ Shirt oder Singlet antritt! Erfasst werden amtlich vermessene Distanzen für 10 km (z. B. Ulmer Stadtlauf am 3.5.), den Halbmarathon und Marathon (z. B. Einstein-Marathon am 27.9.) im Rahmen einer offiziellen Veranstaltung!

 

12) Termine und Anmeldung

23. April: Erste Einheit des Fitnesskurses „Athletikkurs für Läufer“, Trainer Chris Münzing – therarunning laufsport Ulm. Weitere Infos unter http://asc-ulm-neu-ulm.de/spezialkurse/
26. April: 2. Vorbereitungslauf in Blaustein, 10 Uhr
25. April: 16. Riedlinger Stadtlauf, www.stadtlauf.tsv-riedlingen.com
30. April: Vortrag „Sport und Ernährung“, Sparkasse Neue Mitte, 19 Uhr
3. Mai: 9. Ulmer Stadtlauf
6. Juni: 5. Ulmer Münsterturm-Lauf
11. Juni: 1. DEE-AOK-Firmenlauf
14. Juni: Testschwimmen und Testradeln für den Einstein-Triathlon
25. Juni: 2. Ulmer Frauenlauf
25. Juli: 2. Mini-Triathlon
26. Juli: 3. Einstein-Triathlon
19. September: Kinder- und Jugendläufe im Rahmen des 11. Ulm/Neu-Ulmer Einstein-Marathons
26./27. September: Marathon- und Gesundheitsmesse und Hauptläufe des 11. Ulm/Neu-Ulmer Einstein-Marathons