19. Juni 2018

1.) Teilnahmerekord beim 4. DEE-AOK Firmenlauf am 21. Juni
2.) 5. Beurer Frauenlauf endgültig ausgebucht
3.) AOK-Vorbereitungstag am 4. Juli ­ Jugend kann im Donaustadion testen
4.) Endlich Sport ohne Brille! – Angst vor Risiken oder Kompromissen? Infoabend für Sportler bei accuratis. sehen par excellence in Ulm
5.) Donaufest-Flaggenlauf am 05. Juli 2018
6.) Ausblick ─ Termine und Anmeldung 2018


1.) Teilnahmerekord beim 4. DEE-AOK Firmenlauf am 21. Juni

Knapp 2400 Starter haben sich bereits für den diesjährigen DEE-AOK Firmenlauf am Donnerstag, 21. Juni angemeldet – so viel wie nie zuvor. Die 4. Auflage des Events findet auch wieder in der in der ratiopharm-Arena statt und die Teilnehmer dürfen sich auf die besondere Atmosphäre beim Start und Zieleinlauf freuen.
Wer noch dabei sein möchte, kann sich vor Ort zwischen 17-18 Uhr nachmelden, Startgebühr 30 Euro.

Alle wichtigen Informationen zu der Veranstaltung unter www.firmenlauf-ulm-neu-ulm.de/letzte-infos-vor-dem-start/

 


2.) 5. Beurer Frauenlauf endgültig ausgebucht

Die letzten 100 Plätze sind jetzt auch weg – damit ist die 5. Auflage des Ulmer Frauenlaufs endgültig ausgebucht. Wer keinen Startplatz mehr ergattern konnte, der kann die Mädels auf der Strecke durch die Ulmer Innenstadt anfeuern. Die ersten 1500 Teilnehmerinnen gehen um 18 Uhr auf die Strecke. Für die restlichen 1500 Läuferinnen geht es um 20 Uhr los. Erstmals werden gleich 5 Bands für gute Musik an der Strecke sorgen: Auf dem Judenhof spielen Brassed Arts, im Frauengraben sorgen Samba Gato Sorriso für gute Laune, in der Platzgasse Samba Pouco Louco, vor dem Q-Muh Matze unplugged und hinter der Bibliothek Schall & Rausch.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es unter www.ulmer-frauenlauf.de/

 

 


3.) AOK-Vorbereitungstag am 4. Juli – Jugend kann im Donaustadion testen

Beim AOK-Vorbereitungstag am Mittwoch, 4. Juli, können Kinder und Jugendliche die Gelegenheit nutzen, im Donaustadion die späteren Wettkampfstrecken der Jugendläufe zu testen. Auch in diesem Jahr sind wieder attraktive Preise für die größten Teilnehmer-Gruppen am AOK-Vorbereitungstag ausgesetzt. Die aktivsten Schulen und Kindergärten können „Sport Sohn“-Gutscheine gewinnen. Für Kinder ab 6 Jahren gibt es außerdem ein gratis AOK-Trainingsprogramm. Es findet in den Ferien im Donaustadion vom 7. August bis 6. September jeweils dienstags und donnerstags zwischen 10 Uhr und 11.30 Uhr statt.

 

 


4.) Endlich Sport ohne Brille! – Angst vor Risiken oder Kompromissen? Infoabend für Sportler bei accuratis. sehen par excellence in Ulm

Größtmögliche Sicherheit für Ihre Augen! Darum muss es bei einer Operation zur Brillenfreiheit gehen. Am besten man informiert sich selbst – hier ist die Gelegenheit.

accuratis bietet das komplette Spektrum vom modernen Augenlasern (z.B. SMILE oder Femto-LASIK) bis hin zu Multifokallinsen bei Alterssichtigkeit (Lesebrille, Gleitsichtbrille) in eigener Praxis – einzigartig im weiten Umkreis! Alle Eingriffe finden in einem kurzen ambulanten Eingriff statt. Oft ist Sport schon am nächsten Tag wieder möglich! Dr. Schmid hat das SMILE Augenlasern 2013 in Baden-Württemberg eingeführt und 2017 die IPCL-Linse in Deutschland und führt schon seit 2004 erfolgreich Laser- und Linsen-Operationen durch.
Respekt vor einer Augenkorrektur mittels Laser oder Linsen ist völlig normal! – aber Angst unbegründet! Diese Eingriffe sind in geübten Händen und mit modernster Technik maximal sicher und sanft und bedeuten enormen Zugewinn an Lebensqualität.

Worum geht es? Welche Risiken, welche Chancen? Hierzu findet speziell für Sportler eine Info-Veranstaltung von accuratis Ulm zu High End Augenlasern und Multifokallinsen am Montag, 25.06.2018, 19:45 Uhr, im Stadtloft, Sedanstr. 124, 89077 Ulm-Söflingen statt. Bitte Anmeldung unter 0731-280 65680 oder [email protected] (max. 20 Teilnehmer – Dauer ca. 40 min plus Diskussion.)

accuratis ist langjähriger Partner der Einstein-Läufe und ein Innovationsführer in der Region für alle Eingriffe zur Brillenunabhängigkeit.

Besonders sicheres und schmerzfreies Augenlasern und modernste Premiumlinsen in persönlicher und professioneller Atmosphäre: www.accuratis-ulm.de

 


5.) Donaufest-Flaggenlauf am 05. Juli 2018

Helfer*In und Läufer*In für das Internationale Donaufest Ulm/Neu-Ulm 2018 vom 6. – 15. Juli 2018 gesucht
Du willst beim Internationalen Donaufest dabei sein? Dann melde Dich jetzt als Helfer*In für das Internationale Donaufest Ulm/Neu-Ulm 2018 vom 6. – 15. Juli.2018 oder für den Donaufest-Flaggenlauf am 5. Juli an! Alle zwei Jahre lädt das Donaubüro Ulm/Neu-Ulm zum Internationalen Donaufest ein. Zehn Tage lang herrscht auf beiden Seiten des Donau-Ufers reges Treiben, wenn sich internationale Künstler und Gäste auf dem Fest der Begegnungen aus allen Ländern entlang der Donau zusammenfinden.
Alle wichtigen Informationen rund um die Bewerbung als Helfer gibt es unter www.donaubuero.de/startseite Bei Fragen steht Dir gerne Herr Helge Meyer zur Verfügung, E-Mail: [email protected] oder Telefon 0731/88 03 06 11
Wer sich als Läufer für den Donaufest-Flaggenlauf am 05. Juli anmelden möchte, findet alle wichtigen
Infos unter www.einsteinmarathon.de/flaggenlauf-zum-11-internationalen-donaufest-2018/

ACHTUNG: In diesem Jahr ist es Teilnehmern beim Flaggenlauf leider nicht mehr möglich Flaggen zu reservieren!

 


6.) Ausblick ─ Termine 2018

21. Juni: 4.DEE-AOK-Firmenlauf
24. Juni: Erbacher Triathlon
1. Juli: 4. Vorbereitungslauf in Blaustein
5. Juli: Flaggenlauf zum Internationalen Donaufest
13. Juli: 5. Beurer Frauenlauf
21. Juli: „4+5“-Mini-Triathlon
29. Juli: 5. Vorbereitungslauf in Blaustein
26. August: Langer Lauf Donaustadion
2. September: Langer Lauf Donaustadion
15. September: ratiopharm-Jugendläufe
22. September: Marathonmesse
23. September: 14. Einstein-Marathon