März 2020

1.) Der Einstein-Marathon ist spitze – Platz 1 im wilden Süden
2.) Erster Vorbereitungslauf 2020 am 29. März in Blaustein
3.) Spartacour 2020 – wer meistert den Illerkanal?
4.) Schwimmkurse des ASC – noch Plätze für Einsteiger
5.) Einstein- Marathon-Häuschen – welcher Verein hat Verwendung dafür?
6.) NewTec Safety Run am 8. Mai 2020 in Pfaffenhofen
7.) Weltneuheit JumpStep by HAMMER – Gratis testen im Schnupperkurs
8.) Infoabend bei accuratis. sehen par excellence in Ulm am 11. Mai 2020
9.) Ausblick 2020 – Termine und Anmeldung


1.) Der Einstein-Marathon ist spitze – Platz 1 im wilden Süden

Im Jahr 2019 hat der Einstein-Marathon den Stuttgart Lauf und den München Marathon überholt. In der Gesamtstatistik der Laufveranstaltungen 2019 des Württembergischer Leichtathletik-Verband e.V konnte der Einstein-Marathon mit 17182 Anmeldungen den Stuttgart-Lauf (13665) und den Heilbronner Trollinger Marathon (6299) auf die Plätze verweisen. In Bayern erreichte die Ulmer/Neu-Ulmer Laufveranstaltung bei der Ermittlung der größten Läufe mit den oben erwähnten Anmeldungen den zweiten Platz vor dem München Marathon. Mehr Teilnehmer gingen in Bayern nur beim Firmenlauf B2RUN München (30227) an den Start.

 


2.) Erster Vorbereitungslauf 2020 am 29. März in Blaustein

Alle interessierten ASC-Mitglieder können ohne Anmeldung am Sonntag, 29. März, 10 Uhr nach Blaustein zum Bad Blau kommen. Es geht ins Kiesental. Die Läufer haben die Wahl zwischen einer Strecke von 9 und 14 km. Für Getränke im Ziel sorgen Gold Ochsen und Dietenbronner. Hinterher kann man zu ermäßigten Preisen im Bad Blau duschen, schwimmen oder saunieren. Veranstalter ist der ASC Ulm/Neu-Ulm 011 e.V.
Informationen zu den weiteren Vorbereitungsläufen des ASC unter: www.asc-ulm-neu-ulm.de/vorbereitungslaeufe-2/
Voraussetzung für die Teilnahme am Vorbereitungslauf ist eine Mitgliedschaft beim ASC


3.) Spartacour 2020 – wer meistert den Illerkanal?

Das wird spektakulär – beim Spartacour am 21. Juni versprechen zwei neue Hindernisse über und durch den Illerkanal viel Spannung und Spaß.
Schon über 150 Teilnehmer*innen haben sich für den Hindernislauf angemeldet. Wenn Du auch dabei sein möchtest, findest Du hier alle Informationen zum Event und zur Anmeldung:  www.spartacour.com

 


4.) Schwimmkurse des ASC – noch Plätze für Einsteiger

Nach den Osterferien starten wieder die neuen Schwimmkurse des ASC. Die Kurse dauern bis zum Beginn der Sommerferien. Manche Kurse sind bereits ausgebucht, in anderen gibt es noch einzelne freie Kursplätze. Vom Einsteiger bis zum erfahrenen Wettkampfschwimmer gibt es passende Angebote. Die Schwimmkurse finden zum Teil im Bad Blau in Blaustein oder im Donaubad Neu-Ulm statt.
Informationen zu den Kursen und die Anmeldung auf der Homepage des ASC Ulm/Neu-Ulm unter: www.asc-ulm-neu-ulm.de/schwimmkurse/

 


5.) Einstein- Marathon-Häuschen – welcher Verein hat Verwendung dafür?

Welcher Sport- oder Kulturverein kann unser Einstein-Marathon-Häusschen gebrauchen? Das Häusschen ist aus Holz und muss zusammengebaut werden.
Bei Interesse bitte kurze Mail an [email protected]

 


6.) NewTec Safety Run am 8. Mai 2020 in Pfaffenhofen

Nach einem Jahr Pause startet am 08. Mai 2020 der NewTec Safety Run in Pfaffenhofen in die fünfte Runde. Die NewTec GmbH ist nicht nur ein führender Experte für innovative und zuverlässige Lösungen im sicherheitsrelevanten Engineering. Mit über 170 Mitarbeitern in den Bereichen Medizintechnik, Industrie sowie Automotive & Transport engagiert sie sich auch regional und unterstützt Projekte im Umfeld von Safety und Security.
Am 8. Mai 2020 veranstaltet die NewTec bereits zum fünften Mal einen Charity-Lauf unter der Schirmherrschaft von Herrn Bürgermeister Walz in Pfaffenhofen a.d. Roth.
Ab 17.00 Uhr können die Teilnehmer*innen auf einer 5 km langen Strecke Kilometer sammeln. Egal, ob gelaufen oder gewalkt wird – jeder Kilometer zählt. Pro gelaufenen Kilometer spendet die NewTec GmbH einen Euro. Das Geld fließt in Schülerprojekte der Grundschule Süd in Weißenhorn und wird gespendet an den Verein „Ingenieure ohne Grenzen“ (www.ingenieureohne-grenzen.org).
Die Teilnahme am Lauf ist kostenlos, der Veranstalter freut sich, wenn das aufgestellte Sparschwein durch Teilnehmerspenden dick und fett wird.
Weitere Infos zum SafetyRun gibt es unter: www.newtec.de/safetyrun/

 


7.) Weltneuheit JumpStep by HAMMER – Gratis testen im Schnupperkurs

In Kooperation mit dem Fitgroup-Studio in Neu-Ulm bietet HAMMER Sport am 28. März die einmalige Gelegenheit das brandneue Fitness-Trampolin JumpStep in einem Schnupperkurs auszuprobieren. JumpStep vereint auf noch nie dagewesene Weise Trampolin-Fitness mit Step-Aerobic. Durch das zusätzliche, flexible Step-Board bietet das JumpStep eine zweite Sprungfläche und damit unendlich mehr Sprung- und Schrittkombinationen. Mehr Fitness. Mehr Power. Mehr Trampolin! Der Kurs ist auch für Nicht-Mitglieder & Interessierte.

Anmeldungen unter: [email protected], Telefon +49 (0)731/ 79 997
Kursort: Fitgroup Offenhausen, Lessingstraße 8, 89231 Neu-Ulm

Weitere Infos zum JumpStep by HAMMER: https://jumpstep.fitness/

 


8.) Infoabend bei accuratis. sehen par excellence in Ulm am 11. Mai 2020

Endlich Sport ohne Brille! – aber Angst vor der OP?

Größtmögliche Sicherheit für Eure Augen! Das ist das wichtigste bei jeder Operation zur Brillenfreiheit. Informiert Euch aus 1. Hand – hier ist die Gelegenheit

accuratis Ulm hat das präziseste und sicherste SMILE Augenlasern 2013 in Baden-Württemberg eingeführt und 2017 die IPCL-Linse in Deutschland. Dr. Rüdiger Schmid operiert schon seit 2004 erfolgreich mit LASIK bzw. Multifokallinsen bei Alterssichtigkeit (Lesebrille, Gleitsichtbrille). Wir können das komplette Spektrum in eigener Praxis anbieten – einzigartig im weiten Umkreis! Alle Eingriffe finden in einem kurzen ambulanten Eingriff statt. Oft ist Sport schon am nächsten Tag wieder möglich!

Respekt vor einer Augenkorrektur mittels Augenlaser oder Multifokallinsen ist völlig normal! – aber Angst unbegründet! Diese Eingriffe sind in geübten Händen und mit modernster Technik maximal sicher und sanft und bedeuten enormen Zugewinn an Lebensqualität.

Was passiert bei solchen OPs? Risiken, Chancen?!
Info-Veranstaltung zu High End Augenlasern und Multifokallinsen am
Montag, 11.05.2020, 19:00 Uhr, accuratis Ulm, Sedanstr. 124, 89077 Ulm-Söflingen.
Bitte Anmeldung: 0731-280 65680 oder [email protected] (max. 20 Teilnehmer – Dauer ca. 40 min plus Diskussion.)

accuratis ist langjähriger Partner der Einstein-Läufe und der Innovationsführer in der Region für alle Eingriffe zur Brillenunabhängigkeit.

Besonders sicheres und schmerzfreies Augenlasern und modernste Premiumlinsen in persönlicher und professioneller Atmosphäre: www.accuratis-ulm.de

 


9.) Ausblick 2020 – Termine und Anmeldung

2020
25. April: 3. Spindelsprint im Blautal-Center
27. Mai: 6. AOK Firmenlauf in und um die ratiopharm arena
20. Juni: 10. Pixabay Münsterturm-Lauf
21. Juni: Spartacour-Hindernislauf in und um die ratiopharm arena
10. Juli: 7. beurer Frauenlauf
19. September: Kinder- und Jugendläufe im Rahmen des 16. Ulm/Neu-Ulmer Einstein-Marathons
26./27. September: Marathonmesse und Hauptläufe des 16. Ulm/Neu-Ulmer Einstein-Marathons