1. Der virtuelle 100.00-km-Lauf findet von Dienstag, 22. Dezember 0 Uhr bis Sonntag, 10. Januar, 18 Uhr statt – das Hochladen der gelaufenen Kilometer ist bis 18 Uhr möglich.
2. In diesem Zeitraum müssen die Teilnehmer die Kilometer, die sie laufen hochladen. Die Kilometer können beim Laufen oder Walken gesammelt werden. Pro Tag ist ein Upload möglich. Den Link zum individuellen Upload bekommen die Teilnehmer per E-Mail mit der Anmeldebestätigung. Die gelaufenen Kilometer müssen mit einem Nachweis hochgeladen werden. Dies kann ein Streckenprotokoll (gpx-format) oder ein Screenshot (Foto) vom Smartphone oder einer Laufuhr sein.
3. Die gelaufenen Kilometer werden zum Gesamtstand der gelaufenen Kilometer dazu addiert und auch dem jeweilige Laufteam/Firmenteam gut geschrieben.
4. Sollte sich bei der Eingabe ein Fehler einschleichen, dann kann man diese mit dem roten x wieder löschen und erneut eingeben.
5. Es ist nur ein Upload pro Tag möglich.